Saturday, August 21, 2010

Stash Manicure Backstage Report II ~ Selvedges

I must confess that I am not much a fan of string quilts (at least those where the strips have random widths). That doesn't prevent me from keeping all those beautiful selvedges...

Ich gebe zu, dass ich nicht sooo ein Fan von String Quilts bin (zumindest nicht von solchen, bei denen die Streifen eine zufällige Breite haben). Das hält mich aber nicht davon ab, die Webkanten meiner Stoffe zu sammeln...
Especially the selvedges of fabric by French General are too wide to simply throw away. There are plenty of ideas on how to use the selvedge strips with the printing on it. But what to do with the other side, the neglected sibling that doesn't get much attention?
I decided to make a bag using these...because I didn't want the result to scream *selvedges*.

 Speziell die Webkanten der French General Stoffe sind erstens zu breit und zweitens zu schön, um sich einfach wegzuwerfen. Natürlich gibt es im Netz schon tausende Ideen, die Webkanten mit den Farbcodes und Stoffbezeichnungen zu verwenden. Aber was wird aus der anderen, nicht bedruckten Seite?
Ich habe mir gedacht, eine Tasche wäre gar nicht schlecht...eine, die nicht direkt *Webkanten* schreit.
 First I sewed the strips on a foundation. As I didn't want to wast the 'good' fabric, I also used a leftover scrap of fabric, pieced to fit the size.

Zunächst habe ich die Webkanten auf einen Stoff genäht. Da ich hierfür nicht meinen 'guten' Stoff verwenden wollte, habe ich dafür auch Reste verwendet, die ich auf die richtige Größe gestückelt habe.
 I didn't have a plan for the bag ~ I 'designed' it on the go. First thing was, that I didn't want to have a all over strip design; I wanted the eyes to have a focus and a point to rest on. So I added some beige woven fabric to the sides and two pleats. Then I drew the bag shape (freehand) on freezer paper and cut the pieces accordingly. Same for the lining.

Ich habe keinen Plan für die Tasche gehabt ~ und sie im Entstehen 'designed'. Da ich nicht NUR Streifen haben wollte, habe ich an beide Seiten einen beigen Webstoff schräg an die Seiten genäht und dazu zwei Plisseefalten eingearbeitet. Dann habe ich die Taschenform freihand auf Freezer Paper gezeichnet und diese dann für die Außenseite, das Kontrastband und das Futter geschnitten.
A selvedge inner pocket and a carabiner ~ I often l lose my keys in my bag...


 Natürlich gibt es eine kleine Innentasche (auch aus den Webkanten genäht) und einen Haken für meinen Schlüssel...ich 'verliere' den so gerne in meinen Taschen.
After sewing the outer panels and the inner pocket, I still had some strips leftover...so I pieced some of them together (lengthwise and then on the short side), to form the handle.

Nach dem Nähen der Außenteile und der kleinen Tasche hatte ich immer noch ein paar Webkanten übrig, so dass ich einige davon genäht habe (erst über die Länge, dann an den kurzen Enden), um daraus den Griff zu basteln.
The border was printed wavy, but I think I like the result...
Der Druck der Webkante ist etwas wellig, aber ich glaube, dass ich mit das Ergebnis ganz gut finde...
All in all, I am somewhat content with the result, even though I know there are many points which I must improve (the band, the overall form, the darts...), but for my first attempt it's okay I think.
For the records - it's my second finish for August's OPAM challenge ;o). 
 Insgesamt bin ich einigermaßen zufrieden mit dem Resultat, obwohl noch einiges verbessert werden muss (das obere Band, die Form, die Abnäher am Boden...), aber für einen ersten Versuch ist das schon ganz ok, denke ich. 
Für's Protokoll - das ist mein zweites 'Finish' für die OPAM-Challenge im August ;o) 
 Bye for now, 
Julia, the new bagmaker ;o)

8 comments:

  1. Was heißt hier einigermaßen? Ich finde sie gelungen. Sowas fehlt in meiner Taschensammlung....NEIN ich habe genug Taschen. *g*
    LG
    Angelika

    ReplyDelete
  2. What a great bag. I'm not one for selvages but they look great

    Love and hugs Gina xxx

    ReplyDelete
  3. Meine Güte, ist das eine tolle Tasche! Von wegen ganz OK - die ist einfach nur schön!!!!

    ReplyDelete
  4. hi, hope it's ok to contact you here. we would love to include your blog on our giveaway search engine: giveaway scout (http://www.giveawayscout.com). have a look and if interested, use our online form to add your blog (http://www.giveawayscout.com/addblog/ ). thanks, josh

    ReplyDelete
  5. Wonderful use of Rural Jardin. If you are looking for any of these fabrics we still have a good supply.

    ReplyDelete
  6. Ohh.. Love the bag... you are just a fab new designer!!!! :o)))
    COOL..:O))

    ReplyDelete

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen - ich freue mich über jeden einzelnen!

Thanks for taking the time commenting on my blog - I appreciate every single one!