Wednesday, March 2, 2011

Bee Germany - February

 Hmpf. Again late. One day...almost 2 when I'm finished writing this post.  I had the best intentions on Sunday afternoon to piece the block for Tacha (Hanies). Unfortunately I got sick after my chores were done.
But why did I - again - waited so long? It definitely wasn't the fabric.
The fabrics are gorgeous! I loved the colors...and yay! Working for the first time with Heather Ross' cotton/linen blend...fun!
But everytime I made up my mind, which could meet Tacha's "criteria", someone else of the group had done something similar so much more cleverly - look!
Hmpf. Wieder zu spät. Einen Tag...zwei, wenn ich fertig mit dem Schreiben dieses Posts bind. Dabei hatte ich die feste Absicht, am Sonntag den Block für Tacha (Hanies) zu nähen. Dummerweise wurde nach getaner Hausarbeit richtig übel.
Aber warum habe ich überhaupt so lange gewartet - schon wieder? Es war garantiert nicht wegen der Stoffe. Die sind nämlich richtig lecker! Die Farben haben mir sehr gut gefallen...und yay! Zum ersten Mal mit Heather Ross' BW/Leinen-Mix nähen...!
Aber jedes Mal, wenn ich so etwas wie eine Idee für einen Block, der Tachas "Kriterien" entsprach, hatte schon jemand anderes aus der Bee diese Idee so viel cleverer umgesetzt - schaut hier!
This is my try on Tacha's Block. I used a GO!die (Rob Peter to Pay Paul) and added some borders around it. To fit the center square into the curved square, I extended its edges with a yellow Cosmo Cricket (Early Bird) print.
I even added piping...I'll definitely do this kind of embellishment again!
Fortunately, I had the grey Hope Valley print in my stash so when I ran out of that fabric, I could still add the full outer border.
Dies ist mein Versuch für Tachas Block. Für die Mitte habe ich den GO! cutter verwendet (Rob Peter to Pay Paul die) und habe dann einige Borders drumherum genäht. Damit der Mittelstoff passt, habe ich an die vier ecken den gelben Cosmo Cricke (Early Bird)-Stoff genäht.
Ich habe mich sogar mal an Piping (Paspel?) versucht...ich werde das garantiert in Zukunft noch mal einsetzen!
Glücklicherweise hatte ich noch ein Stück des grauen Hope Valley Stoffes, so konnte ich den äußeren Rand fertigstellen, obwohl mir mittendrin der Stoff knapp wurde :).

6 comments:

  1. Wahnsinn, Julia! Wann auch immer du den Drang spüren solltest, hierfür ein tutorial zu machen: bitte, bitte, bitte!!
    Ganz, ganz toller block!
    LG von Claudia

    ReplyDelete
  2. Oh such a gorgeous block! love it!

    ReplyDelete
  3. Je später der Abend, desto schöner die Gäste, erm Blöcke :)
    Ich finde den Block richtig toll, Julia, da hast Du echt ein kleines Meisterwerk geschaffen!

    ReplyDelete
  4. Wow Julia -- it's absolutely GORGEOUS! I LOVE the fussy cutting -- especially that little moon or smiley face. Fantastic!

    ReplyDelete
  5. Stunning! I love everything about this block.

    ReplyDelete
  6. your block is amazing! i love how you used the colors and the borders. great job~

    ReplyDelete

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen - ich freue mich über jeden einzelnen!

Thanks for taking the time commenting on my blog - I appreciate every single one!